Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Tag 3

Von der Fils weg und weiter hoch. Es wird schnell heiß. Mittags Ankunft in Gaildorf. Oft sind für die Radler sehr feine Nebenstrecken ausgeschildert. Oft genug verenden diese auch ohne weiterführende Anzeigen. Da hilft dann das Navi. Im oberen Teil des Murgtals geht es weiter. Das heutige Ziel ist Schwäbisch-Hall. Eine sehr schöne Altstadt. Das bekannte Motto „Auf diese Steine können sie bauen“ wird hier nachvollziehbar, denn nahezu alle Häuser sind mit Fachwerk gebaut.

Unterwegs

2 Comments

  1. Holger Herbstritt
    Holger Herbstritt 19. Juni 2019

    Hallo Wolfgang,
    Noch am Atlantik sitzend, verfolge ich deinen Tourstart mit viel Interesse. Ich wünsche dir noch viel Spaß, Kraft, Ausdauer und Motivation für die kommenden Tage! Viele Grüße, Holger

  2. Klaus Bruns
    Klaus Bruns 20. Juni 2019

    nett die Ecke zu fahren,
    Nürtingen, Horb, Schwäbisch-Hall
    weckt Erinnerungen
    Deine Berichte entspannend und schön zu lesen
    Hoffe die Ziege hat Dir noch zu Futtern übrig gelassen 😊
    liebe Grüße; am dem Feiertag morgen gute Weiterreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.